Schloss Zweibrüggen

Burg & Schloss Veranstaltungsraum

Das Schloss Zweibrüggen ist eine im klassizistischen Stil erbaute ehemalige Wasserburg im Wurmtal, das 1788 von Joseph Anton von Negri anstelle der alten Burganlage errichtet wurde. Es befindet sich seit 1993 im Besitz der Stadt Übach-Palenberg. Aufgrund des schönen Ambientes wird das Schloss gerne bei Radwanderungen als Ort für eine Stippvisite genutzt. Der Verein Westblicke bietet auch Schlossführungen an (www.westblicke.de). Darüber hinaus wird das historische Gebäude für Hochzeiten, Kunstausstellungen, Konzerte, Empfänge oder kleinere Messen genutzt.


www.uebach-palenberg.de

Adresse und Kontaktdaten

Alle Angaben ohne Gewähr!