Leopold-Hoesch-Museum

Kunstmuseum

Moderne und zeitgenössische Kunst, Veranstaltungen und Ausstellungen: Im Leopold-Hoesch-Museums stehen die Türen des neubarocken Museum samt Anbau, dem Peill-Forum für Besucher offen. Aufgrund von Neuerwerbungen, Stiftungen und Schenkungen bildete sich eine bemerkenswerte Sammlung der Klassischen Moderne. Gemeinsam mit dem Papiermuseum Düren besteht ein duales Museumskonzept, das mit interdisziplinären Ausstellungen die Angebotspalette an Kunst erweiterte. Das Museum wurde von der Familie des namensgebenden Industriellen Leopold Hoesch Anfang des 20. Jahrhunderts gestiftet und war ursprünglich als universelles Museum geplant.


www.leopoldhoeschmuseum.de

Adresse und Kontaktdaten

Alle Angaben ohne Gewähr!